Dahlhauser Str., Hattingen:

Eine gute Adresse mit Blick über das Ruhrtal


Die Lage:



Das Haus liegt in Hattingen in der Dahlhauser Str. 59 im Dachgeschoß. Sehr gute Einkaufsmöglichkeiten finden Sie in unmittelbarer Nähe.

Der hohe Freizeitwert Hattingens ist unbestritten. Das Ruhrtal mit den Möglichkeiten für Radfahrer und Spaziergänger liegt unmittelbar vor der Tür. Ganz zu schweigen von der Hattinger Altstadt mit seinem besonderen Charme.

Die Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten der Nachbar-stadt Bochum mit der Innenstadt, dem Ruhr-Park-Einkaufszentrum, Starlight-Express, dem Schauspiel-haus, dem Bergbaumuseum oder einfach dem Kneipen-viertel, dem Bermudadreieck, sind weit über das Ruhrgebiet hinaus bekannt.

Straßenbahn- und Bushaltestelle befinden sich in unmittelbarer Nähe. Sie können im 10-Minuten-Takt in die Innenstädte Bochums oder Hattingens fahren.

Kindergärten, Grund- und Hauptschule befinden sich ebenfalls wenige Fußminuten vom Objekt.

Alles in allem ein idealer Ausgangsort für berufliche und Freizeitaktivitäten.




Das Haus:


Das Haus wurde 1989/90 neu erbaut. Die Bausubstanz ist aufwendig und gut. So sind die Wände zu den Nachbarwohnungen durch doppelwandiges Mauerwerk mit entsprechendem Schallschutz ausgestattet.

Die Fassade ist überwiegend verklinkert, abgesetzt mit Putz und Schiefer. Die großen isolierverglasten Holz-fenster verleihen dem Gebäude ein auffälliges Äußeres.

Der gepflegte Eindruck, der Sie bereits bei einer Außen-besichtigung des Objekts erwartet, setzt sich im Inneren uneingeschränkt fort.

Im Objekt wohnen fast ausschließlich die Eigentümer selbst.




Grundriss:





Die Wohnung:





Die zu verkaufende Wohnung liegt im Dachgeschoß.
Sie hat eine Wohnfläche von 87,5 qm im Eingangsbereich und eine offene Galerie von 45,5 qm
= Gesamtfläche 133 qm

Die Wohnung ist nach Süd/West ausgerichtet. Der Ausblick ist unverbaubar. Über das Ruhrtal kann man vom Langenberger Sender über die Isenburg, Nieder-wenigern, Burgaltendorf bis nach Essen-Steele sehen.

Die Räume sind hell, großzügig und offen geschnitten.

Praktisch sind zwei Wohnebenen vorhanden. Der Wohn-/Eßbereich ist 39 qm groß und bildet mit der Galerie mit rd. 45 qm ein offenes und großzügiges Wohnerlebnis. Bodentiefe Fenster im Wohn-/Eßbereich sowie Markisen am Balkon sind selbstverständlich.

Die Fenster incl. der Dachfenster sind mit Rolläden (teilweise mit elektrischer Steuerung) ausgestattet. Die kombinierte Fußbodenheizung (in den Schlafräumen und auf der Galerie sind Heizkörper vorhanden) sorgt für ein angenehmes Raumklima.

Diese aufwendige Ausstattung kann auf alle übrigen Räume, insbesondere auf die Bäder, übertragen werden.

Die Beleuchtung fast aller Räume erfolgt über integrierte Niedervoltdeckenstrahler, die unterschiedlich steuerbar und teilweise dimmbar sind. So sind im Wohn-Eßbereich 20 integrierte Strahler vorhanden.



Garage/Keller:



Eine große Garage ist im Haus vorhanden. Diese Garage ist direkt vom Haus begehbar. Das Garagentor wird elektrisch geöffnet.

Ein eigener kleiner Kellerraum ist vorhanden. Ferner gibt es einen Wasch- und Trockenraum.



Eigentümergemeinschaft:



Zur Eigentümergemeinschaft gehören die Häuser
Dahlhauser Str. 59 und 61.

Das Miteinander in der Gemeinschaft ist problemfrei.

Rücklagen sind in nicht unerheblichem Umfang vorhanden.

Sie erwartet eine gute Hausgemeinschaft.




Verkäufer:


Meinolf Vonstein


Bitte rufen Sie mich an und vereinbaren Sie einen
unverbindlichen Besichtigungstermin.